Wandern für die Seele – Achtsame Tageswanderung

Achtsam wandern, meist in Stille, hinhören, hinschauen, durchatmen, Barfuß im kalten Gletscherwasser gehen, eine Naturmeditation, Achtsamkeitsübungen, Austausch mit Gleichgesinnten und Tipps für den Alltag….

….das war die erste achtsame Tageswanderung in der Silvretta.

Danke an die Teilnehmer Dagi, Konni und Sonja.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.