OFFLINE TAGE SEPTEMBER 2018

Herbst – eine wunderschöne Zeit achtsam zu wandern. Die herbstliche Natur machte es uns leicht die stillen, inspirierenden Momente zu genießen und der Herbst zeigt uns wie schön es ist Dinge loszulassen. Ein achtsames Miteinander, lebendige Gespräche, die Offenheit und der Humor der Gruppe machten die OFFLINE TAGE im September für uns zu einem besonderen Erlebnis.

Vielen Dank an die Teilnehmer Evi, Anne, Christiane und Gretl! Schö gsi!

Teilnehmerstimmen:

„Wir verbrachten ein herrliches, sonnenverwöhntes Offline Wochenende im September und genossen die Zeit in einer super Gruppe. Bei Silvia und Edith fühlte man sich auf dem idyllisch und trotzdem recht zentral gelegenen Maisäss sofort wohl. Kurze Meditationseinheiten, tolle Wanderungen und authentisches und gesundes Essen begleiteten uns durch die Tage. Das „zeitlose“ Gefühl vermittelte mir bald eine wohlige innere Ruhe und wirkte wunderbar entspannend. Es war ideal, um mich selbst und mein Umfeld wieder bewusst wahrzunehmen. Diese RAUSZEIT ist einfach nur empfehlenswert. DANKE!“

Evi aus Nüziders

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.