OFFLINE TAGE September 2019

Wir hatten traumhaftes Wetter bei den OFFLINE TAGEN im September. Die herbstliche Landschaft machte es uns leicht die Momente der Stille zu genießen. Der Herbst eine wunderbare Zeit zu wandern und von der Natur zu lernen. Vom Herbst lernen loszulassen….

Die gemeinsame achtsame Zeit, die Offenheit der Gruppe, tolle Gespräche und die Gaudi die wir miteinander hatten waren wieder ganz was Besonderes.

Danke an die Teilnehmer Rosa, Helene und Flo!

Teilenehmerstimmen:

Die OFFLINE Tage waren für uns wie ein langer Kurzurlaub. Die Wanderungen in der märchenhaften Natur, das bewusste Hinhören und Hinsehen, das langsame Gehen und die Meditation waren eine Wohltat in der Hektik des Alltags. Innehalten und die Batterien neu aufladen. Wir hoffen, dass wir die Zeit lange achtsamer erleben und kommen gerne wieder, um uns wieder daran zu erinnern.

Helene und Flo aus Bregenz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.